Thermografische Spaziergänge zur Entdeckung der Energie im Alltag

Wo? Brest, Worms und Vallendar Wann? Donnerstag, 24. Januar 2019

Wo?

In Brest, Worms und Vallendar

Brest : Straßenecke der Straßen „rue de Morlaix“ und „rue de Kerguerec“ Worms : Adam-Riese-Straße 2

Vallendar : Joseph-Antoni-Straße (Gemeinschaftsgrundstück)

Wann?

Am Donnerstag, 24. Januar 2019

Brest und Vallendar : 18 Uhr

Worms : 17 Uhr 30

  1. Ziele
  • Information und Sensibilisierung der Bewohner von Brest, Worms und Vallendar für die Möglichkeit einer Senkung des Energieverbrauchs um 20% bis 2020 durch zwei wichtige Faktoren in ihrem Alltag: Wohnen und Mobilität,
  • Austausch über die Ergebnisse der Thermographiespaziergänge zwischen den französischen und deutschen Bürgern und Verbänden,
  • Geselliges Beisammensein mit deutschen und französischen Freunden mit deutschen Spezialitäten in Frankreich und bretonischen Spezialitäten in Deutschland,
  • Schaffung eines Rahmens, in dem die Bewohner der drei Städte ihren Handlungsspielraum und die Möglichkeiten einer aktiven Mitgestaltung der Energiewende im Alltag durch ihr eigenes Verhalten kennenlernen können.
  1. Kurzbeschreibung der Aktion

Mitten in der deutsch-französischen Energiewendewoche werden die Thermographiespaziergänge zu Fuß oder mit dem Fahrrad am Donnerstag, den 24. Januar 2019, in Wohngebieten in Brest, Worms und Vallendar organisiert; Ziel dieser Aktion ist es, Wärmeverluste in Wohngebäuden aufzudecken und hier durch Information der Teilnehmer über die Rolle der Wärmedämmung Abhilfe zu schaffen.

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad bieten die Thermographiespaziergänge auch die Gelegenheit zu einem Austausch über die Rolle des Autoverkehrs in unseren Städten und seine Auswirkungen auf die Umwelt.

Zum Abschluss dieser zeitgleich und parallel durchgeführten Spaziergänge wird den Teilnehmern eine Videokonferenzschalten angeboten, damit sie grenzüberschreitend über ihre Eindrücke und die von den lokalen Verbänden ermittelten Ergebnisse sprechen können.

  1. Zielgruppe

Eigentümer und Mieter von Einfamilienhäusern in den ausgewählten Stadtvierteln.

  1. Akteure:

Französische Partner:

Deutsche Partner:

Siedlergemeinschaft Vallendar e.V.

 

Recommended Posts

This website uses to give you the best experience. Agree by clicking the 'Accept' button.