Wir waren dabei… Deutsch-französische Begegnung im Süden des Aisne

 In News

Vom 18. bis 20. Januar 2019 hat sich der Süden des französischen Departements Aisne – und insbesondere die Stadt von Château-Thierry, Mitglied des Energy Cities Netzwerks – für die Energiewende und die deutsch-französische Zusammenarbeit eingesetzt.

Im Laufe des Wochenendes konnte die breite Öffentlichkeit sowie Fachleute und Mandatsträger*innen inspirierende lokale Initiativen entdecken und sich zum Thema Energiewende in Deutschland und Frankeich austauschen. Dabei waren hauptsächlich deutsche Referent*innen vertreten.

  • Das ökologische Bauen stand im Mittelpunkt des Programms, das vom Verein Globe 21 konzipiert wurde. Die Teilnehmer*innen des Workshops „Das ideale und gesunde Haus erhielten Informationen zum Thema „Baubiologie“, einem Fachgebiet das die Beziehungen zwischen dem Gebäude und seinen Gebäudenutzer*innen studiert. Dabei anwesend waren der Präsident des Französischen Instituts für Baubiologie und Ökologie und einer Vertreterin des französischen Vereins „Gesund bauen“.
  • Am Freitag Abend fand die Filmvorführung mit  Diskussion des Dokumentarfilms „Grande-Synthe. Die Stadt, wo alles sich entscheidetin Anwesenheit der Regisseurin Béatrice Camurat Jaud statt. Diese Stadt aus dem Norden Frankreichs gilt als Laboratorium des ökologischen und solidarischen Übergangs. „Warum nicht der Süden des Aisne ?“, fragten sich die bewundernden Zuschauer*innen im Laufe der Diskussion nach der Vorführung.
  • Zahlreiche Austausche standen ebenfalls auf dem Programm, unter anderem eine Diskussionsrunde in Anwensenheit des Oberbürgermeisters von Château-Thierry, Sébastien Eugène, über die Transition Town-Bewegung sowie ein deutsch-französischer Abend.

„Es ist sehr interessant, sich davon inspirieren zu lassen, was andernorts bezüglich der Energiewende geschieh,egal ob in Frankreich oder im Ausland, wie z. B. in Deutschland.“ (Einer der Teilnehmer*innen an der Diskussionsrunde „Transition Towns“)

Die Fahrradtour der ökologischen Initiativen

Der Süden des Aisne setzt sich bereits für die Energiewende ein! Das ist die Botschaft, die die Organisator*innen der Elektrofahrradtour der lokalen ökologischen Initiativen in den Bereichen Ernährung, Dienste und Bauen, vermitteln wollten.

Mit Lokalkundigen haben die Radler*innen mit Begeisterung lokale, inspirierende Initiativen entdeckt.

Auf dem Radtour-Programm :

  • Ein Lebensmittelgeschäft mit lokalen Produkten mit kurzen Vertriebswegen,
  • Ein solidarischer Recyclinghof und „Ressourcenwerk“ zur Gewerbeabfallverwertung,
  • Ein FabLab (offene High-Tech-Werkstatt zur Entwicklung und Herstellung von Gegenständen),
  • Mehrereenergieeffiziente Gebäude, u.a. ein Ökoquartier.

In einem Umkreis von wenigen Kilometern, gaben hunderte von Bürger*innen Impulse für die Energiewende ihres Gebiets!

Die deutsch-französische Energiewendewoche hat erfolgreich eine ganze Reihe von Akteuren der Energiewende – Bürger*innen, lokale Energieagenturen, Vereine sowie Mandatsträger*innen – zusammengebracht. Durch die breite Berichterstattung in den Medien wurde die Woche in der lokalen sowie regionalen Region weitläufig bekannt gemacht.

 

Das Aktionswochenende in Zahlen

  • 5 Initiatoren der Veranstaltung (Vereine, lokale Energie- und Klimaschutzagentur)
  • 8 vorgeschlagenen Aktionen innerhalb von 3 Tagen
  • 3 deutschen Referent*innen
  • Mehr als 60 Teilnehmer*innen aus der breiten Öffentlichkeit

Berichterstattung zur Deutsch-Französischen Energiewendewoche (auf französisch):

http://www.vuduchateau.com/actu-9307-semaine-franco-allemande-de-la-transition-nerg-tique.html
https://www.chateau-thierry.fr/agenda/semaine-franco-allemande-de-la-transition-energetique
https://actu.fr/hauts-de-france/chateau-thierry_02168/chateau-thierry-une-semaine-franco-allemandede-transition-energetique_20902298.html
http://www.batirsain.org/?semaine-franco-allemande-de-la.html
http://www.lesportesdelachampagne.com/planifier/agenda#!/page/1
https://www.autant.net/wp-content/uploads/2019/01/AUTANT-CHATEAU-N428.pdf
http://www.he-mag.net/

Recent Posts

This website uses to give you the best experience. Agree by clicking the 'Accept' button.