Digitales deutsch-französisches Alphabet der Energiewende

Wo?

Nancy und Karlsruhe

Wann?

Deutsch-Französische Tage am 22. Januar 2019 in Nancy und am 7. Februar 2019 in Karlsruhe

  1. Ziele
  • Kinder und Jugendliche für die Energiewende sensibilisieren,
  • Ansatzpunkten für einen nachhaltigen Lebensstil unterhaltsam vermitteln,
  • Die dynamische Partnerschaft zwischen Nancy und Karlsruhe hervorheben.
  1. Kurzbeschreibung

Im Rahmen des gemeinsamen Projekts werden in beiden Städten kurze, eindrückliche Videoclips und Medienbeiträge erstellt, die alltagsrelevante Fragen des Klimaschutzes und der ökologischen Nachhaltigkeit aufgreifen. Von A wie Abfallvermeidung bis Z wie Zugfahren…. So entsteht ein Deutsch-Französisches Alphabet der Energiewende. Die Produktion der Clips erfolgt in Nancy über ein Bildungsprojekt mit Schulen. In Karlsruhe wird die Teilnahme am weltweiten Aktionstag „Climathon“ (26. Oktober 2018) genutzt. Die Clips sollen im Anschluss einer breiteren Öffentlichkeit bekannt gemacht werden und werden ein zentraler Programmbestandteil der Deutsch-Französischen Tage in Nancy am 22. Januar 2019 bzw. Karlsruhe am 7. Februar 2019 mit hunderten von Schülerinnen und Schülern sein. Die jungen Filmemacher werden an diesem Tag die Rolle der deutsch-französischen Energiewende-Botschafter einnehmen und ihre Videoclips präsentieren.

  1. Zielgruppe
  • Schülerinnen und Schüler
  • Jugendliche und Studierende
  1. Akteure:

Partner :

  • In Nancy:
    • Rectorat
    • CANOPE
    • DAREIC
    • Goethe-Institut
    • CPIE Nancy-Champenoux
    • ALEC
    • Campus européen franco-allemand de Sciences Po
  •  In Karlsruhe:
    • KEK Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur
    • KIT Karlsruher Institut für Technologie
    • Stiftung Centre culturel Franco-Allemand Karlsruhe
  1. Kalender

Oktober/November :

Herstellung der Videoclips und Medienbeiträge an Schulen in Nancy bzw. während des Climathon in Karlsruhe

Januar/Februar:

  • Öffentliche Präsentation der Clips im Rahmen der Deutsch-französischen Energiewendewoche
  • Ankerpunkte bilden die deutsch-französischen Tage in Nancy am 22. Januar 2019 und Karlsruhe am 7. Februar 2019
  1. Budget

Voraussichtlich 29.500 € in beiden Städten.

Der Förderanteil über die Europäische Klimaschutzinitiative beträgt 12.000 € (je 6.000 € pro Stadt)

This website uses to give you the best experience. Agree by clicking the 'Accept' button.