September 2018-Juli 2019 – Energiesparolympiade der im Rahmen von Tandem beteiligten Schulen aus Epernay/Ettlingen

 In Klimaschutzaktionen

Wo?

Epernay und Ettlingen

Wann?

September 2018 bis Juli 2020

  1. Ziele
  • Wiederbeleben der deutsch-französischen Partnerschaft zwischen Schulen/Schülern der Partnerstädte Epernay und Ettlingen,
  • Bewusstseinsbildung hinsichtlich Energieeffizienz bzw. nachhaltiger Ressourcenschonung und Energiewende,
  • Erarbeiten von CO2-Reduzierungsmaßnahmen.
  1. Kurzbeschreibung der Aktion

Energieeinsparolympiade für die Bereiche Strom, Wärme, Wasser: Hierbei sollen die beteiligten Schulen auf Basis ihrer Verbrauchswerte 2017 für den Zeitraum 4. Quartal 2018 bis 3. Quartal 2020 durch selbst zu entwickelnde Maßnahmen den Verbrauch der o. g. Medien in ihren Schulen reduzieren. Dabei sollen die Verbrauchswerte auf die Quadratmeterfläche der vorhandenen Lehr- und Ausbildungsräume bzw. auf Schülerzahl und Nutzungsdauer heruntergebrochen werden. Die Maßnahmen werden von den beteiligten Institutionen (Stadtverwaltung Epernay und Stadtwerke Ettlingen GmbH) begleitet. Die entwickelten und gewählten Maßnahmen sollen nach Projektabschluss weiteren kommunalen Einrichtungen als Leitfaden zur Verfügung gestellt werden.

  1. Zielgruppe
  • Schüler
  • Lehrer
  • Verantwortlichen für die Liegenschaften der jeweiligen Kommune
  1. Akteure:

Partner:

  • Stadtverwaltungen Epernay und Ettlingen
  • Stadtwerke Ettlingen GmbH
  1. Kalender

September 2018 bis Juli 2020:

Regelmäßige Treffen zum gegenseitigen Austausch (zwei- bis viermal pro Jahr)

  1. Budget

Das Budget beläuft sich auf etwa 8.000,00 Euro.

Recommended Posts

This website uses to give you the best experience. Agree by clicking the 'Accept' button.